kickboxen

Kickboxen ist eine 1978 enstandene Kampfsportart, die ursprünglich aus dem Fullcontact-Karate hervorging. Allgemein wird Kickboxen in die Bereiche des Voll- und Leichtkontakts, des Semikontakts und Formen des Pointfighting unterteilt. Beim Kickboxen werden sehr viele Muskelgruppen angesprochen, was den Sport zu einem idealen Ganzkörpertraining macht und die steigende Beliebtheit bei Freizeitsportlern erklärt, die Kickboxen aus einfachen Fitnessgründen betreiben. Zudem ist Kickboxen ein hervorragendes Ausdauer- und Reaktionstraining, da Schnellkraft, Kondition, Koordination, Gleichgewicht und Reaktionvermögen stark beansprucht und verbessert werden. Die zunehmende Popularität und Beliebtheit dieser Kampfsportart lässt sich abgesehn von den eben genannten Fitnessgründen auch durch einen weiteren positiven Aspekt, der Stärkung des Selbstvertrauens, erklären. Zudem ist Kickboxen ideal zum Stressabbau geeignet. Unser Kickboxtraining für Kinder startet ab dem Alter von 6 Jahren. Wir legen besonderen Wert darauf, dass unser Training auch für Frauen geeignet ist.

Kommentare (2)

  • Habe Probetraining gemacht und bin der Meinung das Kickboxen eine super Sportart ist !

    |

    Habe Probetraining gemacht und bin der Meinung das Kickboxen eine super Sportart ist !

    Antworten

  • Dieter Maier

    |

    Eure neue Trainingshalle ist wirklich klasse , komme gerne wieder !
    Danke……………..Gruss Dieter

    Antworten

Kommentieren